Freiraum zum Träumen

Home » Freiraum zum Träumen

Wochenend-Camp vom 09. bis 11.09.22

September ist Erntezeit! Frisches Obst von den Bäumen und Sträuchern naschen, die Farben des Spätsommers genießen und in der Hängematte oder im Liegestuhl liegen und träumen. Wir laden dich ein mit uns ein Wochenende den Sommer ausklingen zu lassen und ein paar schöne Tage zu machen, mit netten Gesprächen, gesunden Essen, Saunieren oder mit dem Kanu einen alten Spreekanal erkunden.

Unterkunft und Bedürfnisse

Für das autentische Naturerlebnis erfolgt die Übernachtung im eigenen Zelt (Zelte können auf Nachfrage für 10 € Abnutzungsbeitrag gestellt werden, nur solange vorrätig). Bitte bringe dir eine Isomatte und Schlafsack selbst mit!
Eine Außen-Dusche mit warmen Wasser und ein Klo-Häuschen mit Öko-Toilette sind vorhanden.

Verpflegung

Wir kaufen alles ein für eine gute Auswahl an vegetarischen und qualitativ hochwertigen Bio-Produkten, koordinieren die Vor- und Zubereitung und haben einen Speiseplan auf Lager. Du bist bei der Vor- und Nachbereitung herzlich eingeladen mitzuschnippeln, -kochen, – würzen, – abzuwaschen oder mitzuquatschen:-)

Programm

Grundsätzlich gilt: „Alles kann, nichts muss“. Wir bieten den Rahmen mit verschiedenen Aktivitäte und Möglichkeiten, aber du kannst dich auch immer rausziehen.

Den Freitag wollen wir zum Ankommen und kennenlernen nutzen und verzichten bewußt auf Programm, damit du deine Anreise entspannt planen kannst. Wenn notwendig, kannst du auch am Samstag morgen dazustossen und direkt zum Yoga einsteigen.

FreitagSamstagSonntag





ab 17 Uhr Anreise
19:30 Uhr Abendessen
20:30 Uhr Lagerfeuer/Sauna
08:15 Uhr Sanfte Yogaeinheit
10:00 Uhr Frühstück
12:00 Uhr WS Yoga und Wohlbefinden
13:30 Uhr Mittagessen
16:30 Uhr intensive Yogaeinheit
19:30 Uhr Abendessen
20:30 Uhr Gehmeditation
21:00 Uhr Lagerfeuer/Sauna
08:15 Uhr Sanfte Yogaeinheit
10:00 Uhr Frühstück
12:00 Uhr WS Entspannungstechniken
13:30 Uhr Mittagessen
16:00 Uhr intensive Yogaeinheit
17:30 Uhr Abschlussrunde


Yoga

Die Yoga-Einheiten sind von der Krankenkasse als Präventionsangebot zertifiert und richten sich an alle Menschen, egal ob Anfänger*in oder schon länger Praktizierende. Durch verschiedene Atem- und Körperübungen wollen wir die Körperwahrnehmung verbessern und Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Bewegungsfreude fördern. Abgerundet werden die Yogaeinheiten durch verschiedene alltagstaugliche Entspannungstechniken. Ziel ist es für dich wirksame Übungen und Techniken zu erfahren und dich für die eigene Praxis zu befähigen. Du kannst dir den Yoga-Anteil von deiner Krankenkasse erstatten lassen, wenn du an mind. 80% der Yogastunden teilnimmst.

Yogamatte bitte mitbringen! Wenn nicht vorhanden, kann sie auch bei uns geliehen werden.

Entspannung

Für eine weitere Möglichkeit der Erholung wird Elisa kurze Lömchen-Massagen in der Natur anbieten (Rücken, Kopf, Arme und Hände) sowie in einem Workshop zum Thema Entspannungsmethoden zur Selbstreflexion im Umgang mit negativen Stress sorgen. Weitere Infos über Elisa findet ihr auch hier: www.elisawellness.de.

Kosten

Als SPEZIAL zum Sommerende bieten wir wieder eine noch flexiblere Teilnahme an. Das volle Programm und volle Verpflegung mit Anreise am Freitag Abend zum in Ruhe ankommen und entspannten runterfahren kostet nun nur noch 219 € (anstatt 279 €). Ab Samstag morgen zahlst du 199 € und für ein Tagesticket nur 79 €.

*Es besteht die Möglichkeit die Yogaeinheiten bei deiner Krankenkasse teilweise erstatten zu lassen, da das Wochenende als Präventionsangebot anerkannt ist. Nach der Teilnahme an mind. 80% der Yogastunden – also Anreise spätestens Samstagmorgen – erhältst du am Ende des Wochenendes eine Teilnahmebescheinigung zur Einreichung bei der Krankenkasse und bis zu 80 % Erstattung der Yoga-Kursgebühren (je nach Krankenkasse).

Die Unterkunft ist im eigenen oder ausgeliehenen Zelt (Gebühr 10 € für Abnutzung). Bring gerne deine Yogamatte mit. Ein paar haben wir auch vorrätig.

Es wird ein zusätzliches Massage-Angebot ab 40,- € für exklusive 45-minütige Erholung geben. 

Teilnehmen

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 6 Personen. Willkommen, sind alle, unabhängig von Alter, Geschlecht und Yogaerfahrung. Die wichtigste Voraussetzung ist Offenheit und Freude.

Wenn du gerne teilnehmen möchtest dann melde dich einfach mehr Mail mail[at]secret-garden-berlin.de oder über das Buchungstool Fitogram an: widget.fitogram.pro/yoga-im-fincan-mit-sandro an.

Gerne kannst du auch Sandro über die Nummer 0160 9520 2665 kontaktieren

Corona-Vorsichtsmaßnahmen

Da alle Aktivitäten unter freiem Himmel stattfinden, ist stehts für ausreichend Belüftung gesorgt. Wir legen allen anwesenden Menschen ans Herz, den 1,5m-Mindestabstand zu anderen immer einzuhalten und werden auch von unserer Seite dafür sorgen, dass dies immer möglich ist. Unser Garten hat mit 2000 qm genug Raum, um dies auch umzusetzen. Wir haben auch ausreichend Equipment vor Ort, um beispielsweise auch beim Essen den Abstand sicherzustellen.

Zu Beginn der Camps werden wir mit alle Teilnehmenden kostenlos einen Schnelltest durchführen. Das schützt nicht zu 100 % vor Infektionen, erhöht aber die Sicherheit und schafft eine entspannte Atmosphäre.

Hinweise

  • Bei Regen oder einer zu geringen Teilnehmerzahl behalten wir uns vor das Camp auch kurzfristig abzusagen.
  • Bitte Lebensmittelunverträglichkeiten, Ernähungsbesonderheiten und andere wichtige Punkte uns rechtzeitig mitteilen.
  • Falls das Camp kurzfristig (<1.Wo) von uns Corona bedingt abgesagt werden muss, erhaltet ihr den vollen Teilnahmebeitrag zurückerstattet. Falls ihr das Camp kurzfristig (<1.Wo.) Corona bedingt absagen müsst, ist ein ärztlicher Nachweis erforderlich, um den vollen Beitrag zurückerstattet zu bekommen. Ansonsten gelten unser AGB’s.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf dich:-)

Herzliche Grüße
Elisa, Jacob und Sandro